PRODUCTION SERVICE

SIE STELLEN DIE FRAGEN

Wir finden die Antworten

Welche Genehmigungen sind notwendig?

Skadinavien ist generell sehr Filmfreundlich. Im allgemeinen können Sie fast überall mit einem simplen Setup, welches nicht exklusive den brauch des öffentlichen Raums erfordert, filmen. Wenn Bodenkontrolle, wie Straßenabsperrung, große Licht Setups, etc. erfordert sind, dauert es normalerweise von 2-4 Wochen um die Genehmigungen zu bekommen. Es kann jedoch innerhalb der Länder variieren. Wir stellen Ihnen dafür gerne unsere Service Producer zu verfügung um Ihnen bei Vorschriften, Genehmigungen und Lokalen Konditionen für Shootings behilflich zu sein samt navigieren.

Die Skandinavische Crew

Die Crews in Dänemark, Schweden und Norwegen sind sehr professional und von einem großen internationalen Standard.

We arbeiten mit Filmarbeitern zusammen die ein Minimum von 10 Jahren Erfahrungen in der Filmbranche haben. Sie alle sind es gewohnt mit internationalen Directors und DP’s zu arbeiten. A typical Scandinavian crew size is often leaner than in most other countries. We have a long tradition for flexibility and for helping out where it’s needed, even across departments.

Standard Shooting Tage für Skandinavische Crews sind acht Stunde.

Crew und Überstunden

Sollten die Aufnahmetag den 8-Stunden-Arbeitstag überschreiten, oder sie legion Abends oder am Wochenende, hat die Actors Union standardisieret Regulationen für Überstunden und Buy-outs.

Jeder, außer die Produktionseinheit, bekommt eine Überstunden Gebühr die ein prozentualer Anteil des Grundlohnes ausmacht:

Für die 9. und 10. Stunde, zahlen Sie 25 % des grundlegenden Stundenlohnes.
Für die 11. Stunde, zahlen Sie 100 % des grundlegenden Stundenlohnes.
Für die 12. Stunden, zahlen Sie 150 % des grundlegenden Stundenlohnes.
Für jede Stunde nach der 12. Stunde, zahlen Sie 200 % des grundlegenden Stundenlohnes.

Bei Abend-/Nachtaufnahmen wird eine Belästigungsgebühr gezahlt. Dieses kann variieren. Generell sind es §20 pro Stunde ab 18 – 24 und $40 ab 24 – 06.

Sind am Wochenende (Freitag ab 24:00 bis Montag 06:00) Aufnahmen geplant zahlen Sie:
– 75 % der Tagesgebühr um Samstags oder Sonntags aufzunehmen.
– 100 % der Tagesgebühr um Samstags und Sonntags aufzunehmen.

Englischkenntnisse in Skandinavien

Die skandinavischen Crewmitglieder sprechen und verstehen fließend englisch..

Aufnahmen mit Kindern

Anders als im Rest Europas, gift es keine Regulationen über Länge von Tagen und Produktionen wo Kindern involviert sind.

Das Skandinavische Wetter

Nordeuropas Winter sind kalt, jedoch ist es wichtig zwischen den Lagen und lokalen Bedingungen der skandinavischen Ländern zu unterscheiden. Es kann sechs Monate im Jahr schneien, oder es kann unvorhersehbares Wetter, kalte und sonnige Tage etc. geben.
Im Sommer variiert das Wetter auch. Die wärmsten Tage sind im Juli und/oder August. Höchsttemperaturen liegen dann um die 30 Grad.
Die Länge der Tage unterscheidet sich auch innerhalb der Skandinavischen Länder. The length of the days also varies a lot within the countries. In Dänemark sind die Tage im Sommer ungefähr 18 Stunden land und im Winter nur 8-10 Stunden lang. Vergliechen zu manchen Orten in Norwegen wo es nur ein paar Stunden von Dunkelheit im Sommer gift und im Winter nur ein paar Stunden Sonnenlicht am Tag.
Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung wegen spezifischen Informationen für wann und wo Sie schotten wollen.

Die beste Jahreszeit für Produktionen

Der Großteil unserer Kunden kommen nach Skandinavien wegen dem speziellen Licht. Es ist besonders im Frühling und Spätsommer, wenn die Sonne im tiefen Winkel über den Himmel kreist. Andere ziehen es die langen Tage des Sommers vor.

Berufsverkehr

Um einen realistischen Plan für Ihren Aufenthalt machen zu können, ist es wichtig den Berufsverkehr mit ein zu planen.

Ein normaler Arbeitstag ist meist von 09:00 – 17:00. Berufsverkehr spannt sich meist von 07:30 – 09:00 und wieder von 15:30 – 17:00.

Visa und Sicherheit

Dänemark, Schweden und Norwegen sind Mitglied des Schengener Abkommen. Deswegen können Besucher aus den Schengen Ländern ohne Visa innerhalb dieser Länder reisen. Salvbard (nördliches Norwegen) ist hier jedoch eine Ausnahmen.
Eu-Burger können für sechs Monate ohne Visa in EU-Ländern arbeiten.
Länder außerhalb der Schengen Länder, kontaktieren Sie und bitte für mehr Informationen ob ein Visa erforderlich ist um in Skandinavien zu arbeiten und Reisen.

Währung

Keines der drei Lander verhandelt in Euro, dafür aber in Norska Krona, Svenska Krona und Danske Kroner.

Soziale Kosten

Soziale Kosten sind 15% und ein verpflichtende Staatliche Steuern auf alle Löhne. Soziale Kosten sind unvermeidlich wenn Sie mit Skandinavischer Besetzung arbeiten wollen.

Mit Tieren Shoten

Es werden keine besonderen Genehmigungen oder Tierärzte gefordert, wenn Tiere bei Aufnahmen gewünscht sind.

Wir empfehlen immer, dass ein Tierpfleger anwesend ist während der Aufnahmen.

Welche sind die üblichsten Nachfragen von Locations für Produktionen in Skandinavien

Die typischen Skandinavischen Arkitektur Look in den Straßen der Städte. Die Skandinavische Möbel und Innenraum Design. Die Küste und Natur von Dänemark, Schweden und Norwegen und die moderne Arkitektur hindurch den Ländern.

Was sind normale Gagen in Skandinavien für Häuser, Wohnungen, Parkanlagen etc.

Dia Gagen variieren je nach Location. Eine Standard Gage für Private Unternehmen ist DKK 1.000 pro Stunde mit einer mindset Buchung von vier Stunden. Gagen für private Häuser und Wohnungen sind meist um die DKK 10.000 pro Tag. Jedoch können diese Betrage von DKK 5.000 bist zu DKK 20.000 sich unterscheiden. Dieses hängt von der Location ab.